Maschinenbautechnik

Lehrzeit: 3,5 oder 4 Jahre

Maschinenelemente und Ersatzteile fertigen, Maschinen und Anlagen bauen, montieren und in Betrieb nehmen – das alles und noch mehr lernst du in der Ausbildung zum Maschinenbautechniker.

Maschinenbautechnik-Lehrlinge werden vorwiegend in metallbe- und -verarbeitenden Betrieben ausgebildet. Die Ausbildung umfasst:

  • Werkzeuge, Arbeitsbehelfe und Werkstoffe
  • Vorrichtungen, Geräte, (CNC-) Maschinen und Anlagen
  • Programmieren von CNC-Maschinen
  • Schweißtechniken
  • Elektrotechniken, Pneumatik, Hydraulik,
  • Elektronik, Mechanik
  • Herstellen von Maschinenbauteilen

lehrberufe

dein ansprechpartner

Tiroler Innung Metalltechnik Wirtschaftskammer Tirol

Wilhelm-Greil-Straße 7
6020 Innsbruck
Tel: 05 90 90 5-1404
Fax: 05 90 90 5-51404
Emai: